;
  • BLOG
  • 20, SEPTEMBER 2022

Wie werde ich TikTok InfluencerIn?

TikTok ist eine Social-Media-Plattform, auf der man kurze Videos hochladen und online teilen kann. Man kann es sich als eine abgespeckte Version von YouTube vorstellen und obwohl die Plattform oft mit der Generation Z in Verbindung gebracht wird, wird sie auch bei den anderen Altersgruppen immer beliebter.

Bis Ende 2022 sollen die Nutzerzahlen auf mehr als 1,5 Milliarden Menschen weltweit wachsen. Jede/r kann ein TikTok-InfluencerIn werden. Man braucht nur die richtigen Inhalte, eine große Anzahl von Followern, die die Inhalte zu schätzen wissen und die richtige Marketingtaktik. Und wie das geht, erfährst Du jetzt!

Mach dich mit dem Algorithmus von TikTok vertraut

Wenn Du das Wort „Algorithmus“ hörst, dann denkst du vielleicht direkt an deine letzte Mathestunde, doch ganz so schlimm ist es nicht. Einfach ausgedrückt, handelt es sich beim TikTok- Algorithmus um ein automatisches Empfehlungssystem. Der Algorithmus entscheidet, welche Videos dem/der UserIn in seinem/ ihrem Feed angezeigt werden.

Das bedeutet: jeder/e NutzerIn sieht unterschiedliche Videos, je nach persönlichen Vorlieben und Interessen. Auch die Verweildauer des UsersIn wird berücksichtig. Je länger jemand ein Video ansieht, desto wahrscheinlicher ist es, dass man in Zukunft ähnliche Inhalte präsentiert bekommt. Das Gleiche gilt für Videos, mit denen man über Likes, Kommentare, Shares usw. interagiert hat.

 

Wer ist deine Zielgruppe?

Marktforschung klingt im ersten Moment zwar nicht besonders aufregend, ist aber entscheidend für deinen TikTok-Erfolg. Auch wenn TikTok in erster Linie ein Unterhaltungsmedium ist, mit den richtigen Schritten kann man Inhalte monetarisieren und gleichzeitig an Popularität gewinnen. Die wichtigsten Einnahmequellen sind dabei Anzeigen und Sponsoring.

Je besser du deine FollowerInnen kennst, desto besser kannst Du deine Inhalte auf sie zuschneiden. Einen gewissen Nutzen sollten deine Videos den UnserInnen bieten, entweder nützliche Tipps oder Unterhaltung.

Wenn du TikTok selbst nutzt, dann hast du schon einen großen Teil des Researchs gemacht. Du bist bereits mit aktuellen Trends und der Funktionsweise der App vertraut. Außerdem solltest du folgende Fragen bzgl. deiner Zielgruppe beantworten können:

  • Wer wird sich meine Videos ansehen (Frauen/Männer/Divers – Altersgruppe)?
  • Warum werden sich die Leute meine Videos ansehen?
  • Welchen Unterhaltungswert biete ich?
  • Wann ist meine Zielgruppe online aktiv?

 

Finde Deine Nische

Sobald Du dich entschieden hast, welche Zielgruppe Du genau ansprechen möchtest, solltest Du dir alle InfluencerInnen ansehen, die eine ähnliche Zielgruppe bedienen und versuchen, eine Nische für Dich zu finden.

Eine Nische zu haben ist bei jeder Art von Content-Erstellung entscheidend für den Erfolg, nicht nur bei TikTok. Von Stricken und Pflanzenpflege bis hin zu Life Hacks und Rollschuhlaufen – was auch immer dir einfällt – Du wirst wahrscheinlich eine Community dafür finden, egal wie spezifisch es ist.

Auf Trends setzen

TikTok-Trends haben die App überhaupt erst so beliebt gemacht. Als Trend kann ein Sound, ein Hashtag, ein Tanz oder eine Challenge dienen, den/die viele Menschen nachmachen wollen. Im Idealfall geht der Trend viral und landet in den klassischen Massenmedien.

Oft reicht es auch, wenn ein/e bekannte/r InfluencerIn den Trend aufgreift, damit sich dieser innerhalb weniger Stunden verbreitet. In diesem Fall kann kein/e UserIn die App nutzen, ohne nicht mit dem Trend konfrontiert zu werden. Wenn Du auf einen Trend setzt, dann lass deiner Kreativität freien Lauf und erstelle deine eigene Version. Nur so stichst Du aus der Masse heraus.

Stets präsent sein

Wer regelmäßig neue Inhalte produziert, mit seinen Followern interagiert, live geht und auf Kommentare antwortet, wird schnell seine Reichweite erhöhen können. In der Tat empfiehlt TikTok selbst Kontinuität als DAS Erfolgsgeheimnis. Das Besondere an TikTok ist, dass man auf Kommentare nicht nur via Text, sondern mit einem ganz neuen Video antworten kann. Das ist eine großartige Möglichkeit, das Interesse der UserInnnen aufrecht zu halten und die Verweildauer auf der eigenen Seite zu steigern.

Zu einem konsistenten Inhalt gehört nicht nur ein fester Zeitplan für den Content, sondern auch die Formatierung und Produktion der Videos. Auf diese Weise weiß dein Publikum, was es zu erwarten hat und wann es zu erwarten ist. Trotzdem solltest du nicht davor zurückschrecken, von Zeit zu Zeit mit neuen Formaten zu experimentieren.

 

Großartige Inhalte erstellen

Egal, ob deine Inhalte lehrreich, unterhaltsam oder einfach nur verrückt sind – das Schöne an TikTok ist, das es immer ein Publikum dafür gibt.

Es gibt viele großartige Quellen, die dir den TikTok-Einstieg erleichtern. Von Websites, die die neuesten Trends auflisten, bis hin zu Tutorials, wie Du dein allererstes Video erstellen kannst. Vergiss dabei nicht, auch auf Hashtags zu achten.

Jetzt weißt Du, wie TikTok funktioniert und wie Du deine eigene Community aufbaust. Jetzt musst du nur noch loslegen!

Du bist angehende/r InfluencerIn?

Ist Social Media deine Leidenschaft? Oder bist Du vielleicht bereits eine virale Sensation? Bei Elevate Austria sind wir immer auf der Suche nach neuen Content Creators, die Teil unseres umfangreichen Netzwerks von MarkenbotschafternInnen werden möchten. Interesse an einer Zusammenarbeit? Dann melde dich hier!

BLOG

Elevate Austria – Personalbeschaffung für Tech-Events

BLOG

MarkenbotschafterInnen – die besten ImpulsgeberInnen für neue Technologien

Interessiert?
Angebot anfordern
Interessiert?
Angebot anfordern
UK

1st Floor
27 – 33 Bethnal Green Rd
London E16LA

+44 (0)207 183 0303

hellouk@weareelevate.global

US

600 N Brand, #520,
Glendale, Los Angeles,
CA , 91203

+1 424 250 6156

hellous@weareelevate.global

DE

Stubenrauchstr. 72
D-12161 Berlin

+49 (0) 30 30 30 71 56

hellode@weareelevate.global

FR

WeWork
7 Rue de Madrid
75008 Paris

+33 (0) 1 87 66 06 55

hellofr@weareelevate.global

AT

Wienerbergstraße 9, 1100 Wien

+43 (0)1 36115370

helloat@weareelevate.global

/* #5260116 - fix-2 */